Develop-to-hold-Strategie: Wir entwickeln Werte.

Wir denken und handeln sowohl langfristig als auch ganzheitlich. Als Projektentwickler für den Eigenbestand steht für uns nicht die kurzfristige Rendite im Vordergrund. Unser Anspruch ist es, stets eine langfristig positive Entwicklung der Immobilie und des Standorts sicherzustellen.

Um dieses Ziel zu erreichen, vereinen wir ein breites Leistungsspektrum, mit dem wir sämtliche Phasen des Lebenszyklus unserer Immobilien begleiten – vom Projektankauf bis zum Bestandsmanagement.

Unsere Wertschöpfungskette

Bevor wir uns mit der Planung einer Immobilie beschäftigen, identifizieren wir zuerst das Potenzial und die Bedürfnisse des jeweiligen Standortes. Mit unseren Campus-Konzepten entwickeln wir in enger Abstimmung mit den Behörden ganzheitliche Lösungen, die bereits heute zukünftige Entwicklungen berücksichtigen.

Zudem erreichen wir mit dem frühzeitigen Abschluss von Verträgen mit Ankermietern Planungssicherheit und sorgen bereits in einem frühen Stadium für den wirtschaftlichen Erfolg des Projekts.

In der Bauphase setzen wir auf erfahrene Projektpartner und lokale Unternehmen. Mit unserem Bestandsmanagement, einer aktiven Bewirtschaftung des Objekts und unserem Rendite-Plus-Konzept steigern wir die Wirtschaftlichkeit unserer Projekte.